Deutsch

KunstenLandschap 2024

In dem Pfingsten Wochenende 18., 19. und 20. Mai 2024 gibt es wieder die Kunstroute rundum Lonneker und im Stadtteil Roombeek in Nord-Enschede.

Es ist wieder eine tolle Route mit schönen Werken von Künstlern aus Enschede, den Niederlanden und dem Ausland geworden.

Auch hat die Organisation wieder eine überraschende Route zusammengestellt, die Sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurücklegen können. Dabei kommen Sie, wie Sie es von uns gewöhnt sind, wieder an Orte, an denen Sie höchstwahrscheinlich noch nie gewesen sind. Lassen Sie sich überraschen, nehmen Sie Ihr Rad oder die Wanderschuhe.

Die Route besteht aus zwei Teilen: Der Teil von Roombeek nach Lonneker ist 3 km lang, und der um Lonneker ungefähr 12 km. Es gibt zwei Startpunkte: Einen in Enschede beim Rijksmuseum Twenthe und einen auf dem Dorpsplein in Lonneker. An einigen Standorten müssen Sie Ihre Eintrittskarte (Armband) vorzeigen. Während KunstenLandschap haben Sie mit diesem Armband auch freien Eintritt im Rijksmuseum Twenthe.

Die Kunstlandschaft kann nach dem Kauf von mindestens 1 Katalog, einbegriffen ein Einzelfarschein, im Wert von 8,50 € pro Besuchergruppe besucht werden. Übrige Besucher im Besuchergruppe brauchen jeder ein Einzelfahrschein, € 6,- pro Stück.

Neben Informationen zu allen teilnehmenden Künstlern enthält der Katalog auch den Streckenplan. Im Kauf eines Katalogs ist ein Armband enthalten, das den Zugang zu den verschiedenen Standorten ermöglicht.

Die Kunstroute ist geöffnet am Samstag 18. Mai von 12.00 bis 17.00, am Sonntag 19. und Montag 20. Mai von 11.00 bis 17.00.

Kaufen Sie deshalb einen Katalog mit Eintrittskarte und unterstützen Sie damit KunstenLandschap bei der Verwirklichung der jährlichen Route.

Lassen Sie sich von den Kunstwerken in der wunderschönen Landschaft inspirieren.